18.12.2020

Generationswechsel bei der Gleistein Slovakia s.r.o.

“Heute übergebe ich mit Stolz die Brücke eines großen Schiffs in voller Fahrt an meine beiden Nachfolger. Ľuboš und Ján, ihr habt alle Voraussetzungen, um den gemeinsamen Erfolgskurs als gute Kapitäne fortzusetzen!“
Michal Šandrej

Michal Šandrej beendet am 31.12.2020 seine Laufbahn als langjähriger Geschäftsführer der Gleistein Slovakia. Mit unerschütterlicher Kraft, Weitsicht und Mut hat er das Unternehmen im Schulterschluss mit dem Bremer Mutterhaus aufgebaut und zu dem gemacht, was es heute ist: Hochmoderner Industriebetrieb und unverzichtbarer Produktionsstandort der Gleistein-Gruppe; bedeutender Arbeitgeber für rund 130 Mitarbeiter in Trenčín und in der ganzen Region.

Ľuboš Starinský und Ján Bahno treten die Nachfolge als neue Doppelspitze der Gleistein Slovakia an. Mit langjähriger Erfahrung als gewachsene Gleisteiner stehen sie für lösungsorientiertes Handeln und Offenheit gegenüber allen Herausforderungen, die ihnen die große Verantwortung als Lenker eines Unternehmens im Wandel vom klassischen Tauwerkhersteller zum führenden Systemanbieter für textile Verbindungen im dynamischen Marktumfeld abverlangt.

Mit Michal Šandrej tritt eine große und im Kollegium ebenso wie im Gesellschafterkreis hochanerkannte Persönlichkeit von der Brücke ab. Der Abschied fällt uns nicht leicht, doch es ist ein gutes Gefühl, dass er noch für eine Weile als Berater zur Verfügung stehen wird. Gleichzeitig genießen seine Nachfolger Ľuboš Starinský und Ján Bahno vom Start weg den vollen Rückhalt im Unternehmen und unser ganzes Vertrauen im Management der Gleistein-Gruppe. Wir freuen uns sehr auf die Zukunft!