20.01.2016

Schwarz auf weiß: Reines DynaOne® aus reinem Dyneema® in Reinschwarz!

Gleisteins erste Kundenauslieferung des neuen DynaOne® aus durchgefärbten Fasern

Erstmals vorgestellt auf der METS (Marine Equipment Trade Show) in Amsterdam letzten November, sorgte rein schwarzes DynaOne® bereits für Aufsehen. Zur ersten Mal überhaupt ist damit eine sortenreine Leine aus vollständig durchgefärbten Dyneema®-Fasern erhältlich, die ihren gesättigten Farbton über die gesamte Nutzungsdauer behält. Das exklusive schwarze Seil erhält zudem ein Premium-Geothane-Coating für optimalen Abriebschutz. Gleisteins DynaOne® bietet die Festigkeit eines gleich dimensionierten Drahtseils bei einem Siebtel des Gewichts und genießt eine wohlverdiente Reputation für höchste Sicherheit, Performance und bestes Handling – übrigens nicht nur im Einsatz auf dem Wasser: Der erste belieferte Kunde ist Haeger Stunt & Wireworks. Die Berliner Stunt-Spezialisten werden die schlanken Drei-, Vier- und Fünf-mm-Leinen mit verblüffenden Bruchlasten bis zu 2.400 daN für atemberaubende Stunts einsetzen, bei denen Menschen und Objekte im wahrsten Sinne in die Luft gehen. Durch die schwarze Farbe sind sie vor dunklen Hintergründen praktisch unsichtbar und helfen damit, Zeit und Geld bei der Nachbearbeitung der Aufnahmen zu sparen. Mehr Informationen über die Stunt-Profis gibt es auf ihrer Facebookseite. Sind Sie interessiert an schwarzem DynaOne® für Ihre eigene Anwendung, dann sprechen Sie uns an!