31.03.2015

Podiumsplatz für Neutrogena beim Barcelona World Race

Um die Welt in 89 Tagen – mit Seilen von Gleistein Ropes an Bord

Das Neutrogena Sailing Team, gesponsert von Gleistein Ropes und gemeinsam angeführt von den Skippern Guillermo Altadill aus Spanien und José Muñoz aus Chile, das diesjährige Barcelona World Race mit einem exzellenten zweiten Platz abgeschlossen. Nach 89 Tagen, 11 Stunden und 47 Minuten lief Neutrogena früh heute Morgen stolz am Ausgangshafen Barcelona ein. Der erste Platz ging an Bernard Stamm und Jean Le Cam an Bord von Cheminées Poujoulat, die das BWR am 25 März beendeten. Die Leistung von Neutrogena und seiner Crew ist umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass ein technischer Stopp in Neuseeland erforderlich war, um den Stromgenerator reparieren – zu diesem Zeitpunkt lag das Team im heißen Kopf-an-Kopfrennen um die Führungsspitze. Trotz der Kursänderung und einer 24stündigen Zwangspause musste Neutrogena seinen zweiten Platz nicht aufgeben und konnte ihn bis zum Rennende verteidigen. Als Offizieller Tauwerkausstatter für das Neutrogena Sailing Team ist Gleistein sehr stolz auf das Erreichte und erwartet noch viele weitere Erfolge.