07.10.2008

Neue-Gleistein-Festmacher

Neue Gleistein-Festmacher – extra stark in extra dünn

Presseinformation

Bremen, 23. September 2008

PowerPlait XS und Power12 XS heißen die beiden neuen Festmacher aus dem Hause Gleistein Ropes. Die Namen versprechen nicht zuviel. Die Geflechte weisen eine der höchsten Seilfestigkeiten im Markt vor und sind für höchste Anforderungen konstruiert. Dank eines speziellen Veredelungsprozesses hat der Seilmacher von der Küste die Bruchkraft um über 40 Prozent erhöht. Präsentiert werden die beiden Neuheiten auf der SMM 2008 in Hamburg.

PowerPlait XS und Power12 XS

Hier gibt es mehr mit weniger: Die beiden neuen Festmacher PowerPlait XS, ein Quadratgeflecht, und Power12 XS, ein 12er Rundgeflecht, erreichen im direkten Durchmesservergleich eine über 40 Prozent höhere Bruchkraft. Beide Seile überzeugen mit ihrer ausgewogenen Dehnung und durch eine sehr gute Spleißbarkeit. Möglich sind diese Eigenschaften durch die aus hochfesten modifizierten Polypropylengarnen (Polysteel) hergestellten Litzen. Das Material hat schon ohne weitere Veredelung eine um ca. 20 Prozent höhere Festigkeit als die gängigen PP-Seile nach DIN EN ISO 1346. PowerPlait XS und Power12 XS zeichnen sich außerdem durch eine gute Abbriebbeständigkeit, die Schwimmfähigkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus. Das hellgrüne, seidenmatte Finish verleiht den Festmachern einen hochwertigen Charakter.

Die Festmacher sind in den Durchmessern von 24 bis 64 Millimetern erhältlich. Die Bruch­last reicht von 145 kN (PowerPlait XS und Power12 XS in 24 mm) bis zu 960 kN (PowerPlait XS) bzw. 1.180 kN (Power12 XS) für das 64 Millimeter starke Seil.

Wir können Ihnen gerne digitales Bildmaterial zur Verfügung stellen. Rufen Sie uns bitte einfach an oder schicken eine E-Mail.

Gleistein auf der SMM 2008

Sie finden Gleistein Ropes auf der SMM 2008 in Hamburg in Halle A1, Stand 551. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Über Gleistein Ropes

Gleistein stellt seit 1824 Tauwerke her und ist der älteste industrielle Familien­betrieb in Bremen. Das Unternehmen verfügt direkt an der Weser und in Trencin (Slowakei) über zwei der international modernsten Produktionsbetriebe zur Herstellung von Tauwerk mit insgesamt über 17.000 m² Produktionsfläche. Moderne Chemiefasern, anspruchsvolle Konstruktionen und richtungweisende Seilveredelungsanlagen bieten das gewisse „Mehr" an Qualität und Kundennutzen. Gleistein bietet seinen Kunden einen kompletten Service, unterstützt sie mit Know-how und hilft bei der Wahl des richtigen Seils. Gebrauchsfertige Konfektionierung der Produkte, Durchführung von Auftragstests oder die Entwicklung von Speziallösung vervollständigen das Angebot des Seilers von der Küste.

Pressekontakt:

Thomas Schlätzer
Geo. Gleistein & Sohn GmbH
Heidlerchenstrasse 7
28777 Bremen
Tel.: +49 (0)421 69049-31
Fax: +49 (0)421 69049-99
E-Mail: schlaetzer [at] gleistein [dot] com

Dr. Oliver Schillings
Alpha & Omega PR
Am Mühlenberg 47
51465 Bergisch Gladbach
Tel.: +49 (0)2202 9590-02
Fax: +49 (0)2202 9590-03
E-Mail: o.schillings [at] aopr [dot] de
E-Mail: o.schillings@aopr.de