07.11.2012

METS Amsterdam 2012: Gleistein Ropes hält die Vorreiterposition

Bahnbrechende Lösungen für den Wassersport- und Superyachtmarkt

Gleistein Ropes präsentiert ein breites Spektrum brandneuer sowie verbesserter High-End-Tauwerklösungen dort wo die internationale Wassersportindustrie zusammentrifft: Auf der METS (Marine Equipment Trade Show) in Amsterdam vom 13.–15. November, die 2012 ihren 25. Jahrestag feiert. Ganz neu: CapTwin, bestimmt um die Herzen der Superyacht-Enthusiasten höher schlagen zu lassen. Eine maßgeschneiderte, kompromisslose Konstruktion mit höchster Festigkeit bei kleinstem Durchmesser, speziell optimiert für den Einsatz auf Captive Winschen. Zu den weiteren Highlights auf dem Gleistein-Stand gehört AT Twin, entwickelt für Gennaker Furler Anlagen und seit seiner aufmerksamkeitserregenden Vorstellung als Prototyp im vergangenen Jahr bis zur Perfektion ausgereift. Die METS 2012 ist eine reine Fachbesuchermesse und läuft vom 13.–15. November in Amsterdam. Gleistein empfängt seine Gäste auf dem komplett neuen Messestand in Halle 1, Nr. 226.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung.