09.09.2014

Gleistein Ropes präsentiert seine jüngsten Innovationen für die Berufsschifffahrt auf der SMM 2014 in Hamburg

Auf dem brandneuen Messestand bietet sich die erste Gelegenheit, einen Blick in den aktuellen GeoMarine-Katalog zu werfen

Gleistein Ropes begrüßt seine Gäste auf der diesjährigen SMM in Hamburg mit der Präsentation seines komplett überarbeiteten GeoMarine-Katalog mit den jüngsten Innovationen auf einem ganz neuen Messestand. Gespickt mit schrittmachenden Lösungen für die kommerzielle Schifffahrt bietet der aktuelle Katalog neben überragendem Tauwerk zum Schleppen und Festmachen auch Antworten zum wichtigen Thema Abriebschutz durch Imprägnierungen und Schutzelemente zur drastischen Verlängerung der Lebensdauer unter Extrembedingungen. Neu geordnet als Produktfamilien werden Hochleistungsleinen wie das Programm an Seilen mit festigkeitsoptimierten Kernen aus Dyneema® der Linien X-Twin und X-Mooring so wie die deutlich erweiterte Reihe der legendären DynaOne®-Leinen, die nun insgesamt sechs unterschiedlich ausgelegte Seile umfasst, darunter die Neuheiten DynaOne® ISO, DynaOne® MAX und Dyna07. Weiterhin werden erstmals die Präzisions-Hebeschlingen der Serien Gleistein LS und Gleistein HD auf der SMM präsentiert. Aber auch im unteren Preissegment tut sich eine Menge: Die gesamte Reihe an robusten Rund- und Quaratgeflechten aus schwimmfähigen BiPo und BiPo/Polyester-Mischgarnen wurden gründlich überarbeitet und haben ein neues Design für besseres Handling unter Praxisbedingungen erhalten. Eine passende Bühne für die Neuheiten bietet der ganz neue Messestand am Stammplatz in Halle 1, Nummer 432. Die 2014er Auflage der SMM (Shipbuilding, Machinery & Marine Technology) in Hamburg ist die weltweit führende Handelsmesse für die Berufsschiffahrt und läuft vom 09.–12. September.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung.