2009-11-17

Gleistein Ropes erweitert seine Produktpalette zur METS: Dyneema® SK90 hält Einzug

Noch weniger Dehnung, noch mehr Festigkeit – und so leicht, wie eh und je

 

Presseinformation

Bremen, 17. November 2009

Deutlich erhöhte Performance bei gehaltenem Idealgewicht - die letzten Erweiterungen des Gleistein Ropes Produktangebots bringen Herz und Verstand jedes Segelenthusiasten in Fahrt. Ab sofort bekommen die Serien DynaOne HS, DynaOne, RunnerTwin TEC50 / PBO50 / VEC50 and MegaTwin T4 nochmals Verstärkung: mit der neuen High-End-Faser Dyneema® SK90. Die Produktinnovationen werden erstmals auf der diesjährigen METS präsentiert, die vom 17.-19. November 2009 in Amsterdam stattfindet. Gleistein präsentiert sich auf Stand 01.226.

 

Mit der Integrierung des neuen SK90-Standards von Dyneema® in sein Tauwerkangebot setzt Gleistein Ropes seinen Kurs in Richtung ultimativer Lösungen für höchste Performance fort. SK90 bringt 15% Festigkeitssteigerung und einen 25% höheren Elastizitätsmodul im Vergleich zu den bereits überragenden SK75- und SK78-Fasern, behält aber das extrem niedrige Gewicht seiner Vorgänger. 

DynaOne HS, DynaOne, RunnerTwin TEC50 / PBO50 / VEC50 und MegaTwin T4 werden die Vorreiter im Gleistein Ropes Angebot sein, die mit SK90 Fasern aufgewertet werden. Sie sind erste Wahl für alle Ambitionierten, die ihr Material bis ans Limit ausnutzen, um den entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Wettkampfteilnehmern zu erzielen. Ruhm oder Rang: unter Rennbedingungen kann schon ein Sekundenbruchteil Ausschlaggebend sein. Ken Read, Skipper des Puma Ocean Racing Teams beim Volvo Ocean Race 2008/2009, bekräftigt: „Unter Extrembedingungen wie beim Volvo Ocean Race können schon kleine Materialunterschiede einen Unterschied machen. Die Vorteile von Dyneema® SK90 liegen auf der Hand."

Noch ein Level weiter ist DynaOne HS: Durch das einzigartige thermische Reckverfahren wird die Festigkeit gegenüber einem unbearbeiteten Pendant gleichen Durchmessers um bis zu 50% verbessert! Mit Dyneema® SK90 bringt ein 10 mm DynaOne HS eine Bruchlast von 11.500 daN bei nur 5,6 kg/100 m. So entsteht ein Seil nach anspruchvollsten Anforderungen für die härtesten Einsatzzwecke.

Gleistein Ropes zeigt all diese Innovationen auf der METS vom 17.-19. 2009 November in Amsterdam. Auf Stand 1.226.

Neue Seile mit Dyneema® SK90 im Überblick:

DynaOne HS
• 12-er Geflecht aus 100% Dyneema® SK90 Fasern
• Thermisch gereckt für deutlich verbesserte Festigkeit und stabileren Querschnitt
• Schutzbeschichtung aus farbigem Geothane

DynaOne 
• 12-er Geflecht aus 100% Dyneema® SK90 Fasern
• Schutzbeschichtung aus farbigem Geothane

RunnerTwin TEC50 / PBO50 / VEC50 
• Kern: 12-fach geflochten aus Dyneema® SK90 Fasern mit Geothane HD Ausrüstung
• Mantel: 32-fach geflochten in drei unterschiedlichen Spezialkonstruktionen:
     o TEC 50: 50% Technora®, 50% Polyester HT
     o PBO 50: 50% Zylon®, 50% Polyester HT
     o VEC 50: 50% Vectran®, 50% Polyester HT

MegaTwin T4
• Kern: 12-fach geflochten aus Dyneema® SK90 Fasern
• Mantel: 24-fach geflochten aus gezwirnten Polyester HT-Endlosfasern

 

Über Gleistein Ropes

Gleistein stellt seit 1824 Tauwerke her und ist der älteste industrielle Familienbetrieb in Bremen. Zusammen mit dem Werk Trencin (Slowakei) verfügt das Unternehmen über zwei der international modernsten Produktionsbetriebe zur Herstellung von Tauwerk mit insgesamt über 17.000 m² Produktionsfläche. Moderne Chemiefasern, anspruchsvolle Konstruktionen und richtungweisende Seilveredelungstechniken bieten das gewisse „Mehr" an Qualität und Kundennutzen. Gleistein bietet seinen Kunden einen kompletten Service, unterstützt sie mit Know-how und hilft bei der Wahl des richtigen Seils. Gebrauchsfertige Konfektionierung der Produkte, Durchführung von Auftragstests und die Entwicklung von Speziallösungen vervollständigen das Angebot des Unternehmens.

Press Kontakte:

Thomas Schlätzer
Geo. Gleistein & Sohn GmbH
Heidlerchenstrasse 7
28777 Bremen, Germany
Phone: +49 (0)421 69049-31
Fax: +49 (0)421 69049-99
Email: schlaetzer@gleistein.com

Markus Woltmann
slant'
Ackerstr. 23-26
10115 Berlin
Germany
Phone: +49 (0)30 36 44 11 04
Email: markus@slant.de

 

 

 

Downloads

 

 

Webversion

Noveni mit SK90
99 KB, jpg , 899 x 599

Printversion

Noveni mit SK90
2.7 MB, jpg , 3504 x 2336