TaperTwin

Regattaperformance nach Maß: Federleicht am Segel, griffig in der Hand, geschützt im Stopper

TaperTwin

Bruchkräfte und Gewichte

Dehnung bei 10% der Bruchlast 0.80 %
Ø in mm kg/100m Bl. real [daN]* Bl. linear [daN]**
8 4,2 2.620 2.911
10 7,5 4.300 4.778
12 8,8 5.985 6.650
14 12,7 8.230 9.144
16 16,8 11.220 12.467
18 22,3 15.710 17.456
20 26,2 18.330 20.367
22 33,7 23.940 26.600
24 39,2 26.930 29.922

*   Bruchlast im Spleiß
**  Bruchlast nach DIN EN ISO 2307
*** Reißkilometer-Angabe im Spleiß

  • Kern 12-fach geflochten aus Dyneema® SK78 Fasern
  • Mantel 24- oder 32-fach geflochten aus Polyester hochfest mit Grip Faser
  • Exzellente Bruchkraft bei geringster Dehnung
  • Abriebbeständiger Mantel, stoppergeeignet
  • TaperTwin ist zum Abmanteln und Verjüngen vorgesehen
  • Der Mantel verbleibt nur im Klemmbereich am Seil, dadurch höchste Festigkeit bei minimalem Gewicht
  • Zur Saison 2014 überarbeitet mit höherer Flexibilität und optimierter Spleißbarkeit
  • Für Schoten und Fallen auf Dinghy- und Regattayachten
  • Optional als kriechfreies TaperTwin MAX: uneingeschränkt geeignet für statische Dauerbelastung

Farben

Kraft-Dehnungsdiagramm

% of Bl.
% Elongation