RunnerTwin Olympic

Feine Leine: Wettkampfschot für maximale Kontrolle, erstklassigen Grip in Klemmen und höchste Lebensdauer speziell auf kleinen, schnellen Kielyachten

RunnerTwin Olympic

Bruchkräfte und Gewichte

Dehnung bei 10% der Bruchlast 0.40 %
Ø in mm kg/100m Bl. real [daN]* Bl. linear [daN]**
4 1,1 561 623
5 1,7 1.000 1.111
6 2,4 1.496 1.662
7 3,2 2.700 3.000
8 4 5.000 5.556
10 6,8 8.000 8.889
12 9,9 9.000 10.000
14 13,3 12.250 13.611

*   Bruchlast im Spleiß
**  Bruchlast nach DIN EN ISO 2307
*** Reißkilometer-Angabe im Spleiß

  • Kern 12-fach geflochten aus Dyneema® SK78 Fasern mit Geothane Ausrüstung
  • 3-Fasermantel 16-fach (Ø 4–7 mm), 24-fach (Ø 8–10 mm) oder 32-fach (Ø 12–14 mm) geflochten aus Technora®, Dyneema® und Polyester
  • Der innovative Fasermix im Mantel sorgt für erstklassigen Grip in Schotklemmen bei sehr hoher Lebensdauer
  • Exzellente Bruchkraft bei geringster Dehnung
  • Sehr stabiler Seilquerschnitt
  • Speziell konzipiert für kleine schnelle Kielyachten wie J/70 und Melges 24
  • Beste Handlingeigenschaften zum Fahren aus der Hand
  • Entwickelt für die erfolgreiche dänische Nationalmannschaft zur Olympiade 2016 in Rio, ab Saisonstart 2017 im Standardsortiment
  • Überragende Wettkampfleine, uneingeschränkte Eignung auch als Fall

Farben

Kraft-Dehnungsdiagramm

% of Bl.
% Elongation