GeoMooring Tail

Nimmt alles auf sich! Einsatzfertiger Recker als mehrfach gewickelter und endlos verspleißter Kern mit umflochtener Streckzone und geschützten Augen.

GeoMooring Tail

Bruchkräfte und Gewichte

Dehnung bei 10% der Bruchlast 1180.00 %
Ø [mm] kg/100 m

Bl. real [kN]*

Bl. linear [kN]**

Reißkilometer [km]***
76 366 1.050 1.167 29
84 444 1.270 1.411 29
96 522 1.750 1.944 34
104 600 2.100 2.333 36
112 678 2.450 2.722 37
120 756 2.794 3.104 38
128 908 3.200 3.556 36
144 1.145 4.000 4.444 36
160 1.299 4.600 5.111 36
168 1.453 5.200 5.778 36

*   Bruchlast im Spleiß
**  Bruchlast nach DIN EN ISO 2307
*** Reißkilometer-Angabe im Spleiß

  • Werksnorm
  • Parallele, 12-fach geflochtene Kerne aus hochfesten Polyamid Endlosfasern mit Geogard Marine Finish
  • Robustes, dabei leichtes Mantelgeflecht aus Gleistein Plus-Garnen (Polyolefin-Polyester-Mix) mit Geogard Marine Finish
  • Hohe Dehnung bei ausgezeichneter Festigkeit
  • Augen aufgedickt und besonders geschützt für sehr gute Abriebbeständigkeit
  • Sehr gute UV-Beständigkeit
  • Fertigung in kundenspezifischen Längen
  • Verbindung mit Festmacher / Schleppleine idealerweiser mittels Cow Hitch
  • Gestreifte Farbstellung in anthrazit/weiß- und orange/weißmeliert. Für sofortige Erkennbarkeit von Drehungen im Seil zum Schutz der vollen Festigkeit und beste Sichtbarkeit im Wasser und gegen das Licht

Kraft-Dehnungsdiagramm

% der Bl.
% Dehnung